HbbTV auf Erfolgskurs – der offene Standard macht’s möglich

Was man über den neuen Standard für webfähige Fernseher wissen muss.

Der Markt für internetfähige TV Geräte ist in Bewegung: Zahlreiche Player drängen auf den Markt und es gibt momentan noch keine einheitlichen Standards. Die Managementberatung Mücke, Sturm & Company (MS&C) hat die konkurrierenden Plattformen verglichen und festgestellt, dass HbbTV als offener Standard am meisten Erfolg verspricht. In einer Szenario-Analyse prognostiziert die Münchner Beratung im Best Case eine Verbreitung von 23 Mio. HbbTV-fähigen Flachbildfernsehern in Deutschland bis 2014. Voraussetzung für diesen Durchbruch sind drei Erfolgsfaktoren:  eine steigende Endgerätepenetration, hochqualitative Inhalte und eine hervorragende Benutzerfreundlichkeit.

Kontakt 

Marketing & PR Referentin:

Kathrin Hübner
Telefon: +49 89 46 13 99 135
Telefax: +49 89 46 13 99 777
E-Mail: k.huebner@muecke-sturm.de

 

 

Bleiben Sie in Kontakt