Strategic Insight: Addressable TV‍

The end of “Black Box” television advertising

Effizienzverluste in der TV-Werbung sind ein ernstes Problem für Werber und Sender. Addressable TV hat durch die Integration von mobilen Endgeräten und Online-Werbung in die TV-Werbung das Potenzial, diesen Trend zu wenden. Durch die direkte Interaktion mit dem Konsumenten mittels TV-Werbung können Vermarkter nun auch Massenmedienkampagnen im Fernsehen performancebasiert messen und bewerten und genaue Kundenprofile erstellen. Anhand einer Fallstudie zeigt die Managementberatung Mücke, Sturm & Company, dass durch Addressable TV höhere Klick- und Conversion-Raten im Vergleich zur üblichen Online-Bannerwerbung erzielt werden können.

Eine Zusammenfassung der Publikation Addressable TV können Sie kostenlos unter dialog@muecke-sturm.de oder über dieses Formular anfordern.

Kontakt 

Marketing & PR Referentin:

Kathrin Hübner
Telefon: +49 89 46 13 99 135
Telefax: +49 89 46 13 99 777
E-Mail: k.huebner@muecke-sturm.de

 

 

Bleiben Sie in Kontakt